Teilen:

Im Frühjahr 2013 ist das Team von crosseyed bear fiction in Bielefeld und Umland zusammengekommen, um einige Szenen aus dem Drehbuch auszuprobieren, die Dynamik des Teams und die Stimmung, den Look und die Charaktere anzutesten.

Updates

Die letzte Klappe

Die letzte Klappe ist gefallen, wir haben abgedreht. Noch scheint es ziemlich unwirklich, aber je mehr wir unser Schlafdefizit ausgleichen, desto mehr wird deutlich: Es ist alles im Kasten! Die letzten Drehtage waren sehr anstrengend, der straffe Zeitplan hat doch Spuren hinterlassen. Umso mehr freuen wir uns, mit wie viel Engagement Darsteller und Team bis […]

Weiter

Zwischen Sommer & Herbst

Die 17-jährige Lena verliebt sich in Eva, die neue Freundin ihres älteren Bruders.

Eine Liebesgeschichte, die mit viel Dialogwitz davon erzählt, wie sich zwei Menschen langsam näher kommen, die gar nicht auf der Suche nach Liebe waren - und wieviele Umwege es noch zu meistern gilt, wenn nach dem vermeintlichen Happy End mal nicht gleich abgeblendet wird.

Zwischen Sommer & Herbst ist der erste Langfilm von Regisseur und Drehbuchautor Daniel Manns. Zusammen mit dem Team von crosseyed bear fiction wird der Film zwischen Sommer und Herbst diesen Jahres in Bielefeld und Umgebung sowie in Frankreich produziert.

Mehr Informationen findet Ihr in unserer Pressemappe

crosseyed bear fiction

Wir: Zielstrebig. Leidenschaftlich. Bärenstark.

crosseyed bear fiction ist keine nüchterne Businessmaschine. Kreativität und Hingabe stehen bei der Umsetzung an erster Stelle. Wir alle teilen nicht nur die Liebe zum Filmemachen, sondern auch die Verbundenheit zu der Region, in der wir leben. Ziel ist es, diesen tollen Film zu produzieren. Und Ziel ist es, über diese Leidenschaft hinaus, Filmproduktionen am Standort Bielefeld und Ostwestfalen-Lippe (OWL) auszubauen und zu etablieren.

Warum verdient unser Projekt Unterstützung?

Wir wollen Filmkultur in der Region OWL fördern und das Netzwerk von Kultur und Wirtschaft nachhaltig stärken.
Wir wollen Filme sehen, in denen zwei Menschen sich lieben können, ohne dass ihr Geschlecht zum Thema wird.
Wir wollen gute Geschichten erzählen und uns dabei nur unserem eigenen Idealismus verschreiben.

Zwischen Sommer & Herbst ist für diejenigen,
... die Geschichten lieben, die nah am Leben sind und kein Blatt vor den Mund nehmen.
... die berührt werden wollen.
... die eine Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen, unabhängig von Coming-Out-Klischees, sehen wollen.
... für die guter Dialogwitz Gold wert ist.
... die großartiges junges Schauspiel sehen wollen.
Wenn auch ihr euch damit identifizieren könnt, dann unterstützt dieses Projekt!

Was passiert mit dem Geld?

Die Produktion eines Kinofilms verschlingt viel Geld: Technik muss bezahlt werden, unverzichtbar sind zudem die Versicherungen, Catering, Unterkünfte, Fahrtkosten oder auch Kosten für Requisiten, um nur einige Posten zu nennen.

Obwohl sich die Crew von den Schauspielern bis zu den Kabelträgern bereit erklärt hat, für dieses Projekt ohne Gehalt zu arbeiten, würden wir ihren Einsatz gerne belohnen. Jeder Cent über hilft uns dabei, bessere Produktionsvoraussetzungen für alle Beteiligten zu schaffen. Wir wollen, dass der Dreh für alle eine tolle, glückliche Erfahrung wird.

Genauere Informationen über die Verwendung der Gelder erfahrt Ihr auch in unserem Blog

Werdet Teil des Films: